Achtung! Ab 2018 wird ISDN abgeschaltet

In der Telefonie stehen große Veränderungen bevor, denn ISDN läuft aus. Viele Anbieter sind schon seit Jahren dabei, ihre bisher genutzten Telefonnetze durch die All-IP-Technik abzulösen. Auch der größte Anbieter, die Deutsche Telekom, plant die analoge Telefonie und das ISDN-Netz abzuschalten, spätestens bis 2018 und befindet sich derzeit mitten in der Umwandlung der Telefonanschlüsse. Schon zu Beginn des Jahres 2015 waren laut Angaben der Telekom fünf Millionen Anschlüsse auf All-IP umgestellt und wöchentlich kommen circa 60.000 neue Umschaltungen hinzu.

Während die Umstellung für Privatkunden in der Regel ohne großen Aufwand zu realisieren ist, stehen viele Unternehmen vor teils große Veränderungen. Denn gewerbliche Kunden betreiben oft eine eigene ISDN-Telefonanlage und nutzen die digitale ISDN-Telefonie weitreichend. Erfahren Sie von uns, was Sie bei der ISDN-Abschaffung beachten sollten und wie Sie auf die neue All-IP-Technik umsteigen. Sprechen Sie uns an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.